Linux-Workshop funktioniert

Linux-Workshop
Trotzdem wir viel zu spät mit der Werbung begannen, fanden sich noch 11 Interessierte zum ersten OpenSource-Workshop der Wukania-Lernwerkstatt ein. „Keine Angst vor Linux“ war das Motto und nach einer theoretischen Einführung zu OpenSource und Linux und der Meisterung einiger technischer Probleme mit den alten Rechnern, machte das ausprobieren von Linux dann doch vielen Lust und Mut sich mehr mit Linux und den Möglichkeiten freier Software zu beschäftigen. Um das Linux bei allen Interessierten zu installieren fehlte allerdings leider die Zeit, aber das kann ja auch zu Hause ausprobiert werden. Unser Fazit: Solche Workshops lohnen und wir werden weitere zu OpenSource anbieten.


1 Antwort auf „Linux-Workshop funktioniert“


  1. 1 bernd 30. Juni 2011 um 12:43 Uhr

    hallo,
    zum nächsten Linux-Workshop würde ich gerne eingeladen werden.
    dank und gruss
    bernd

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


fünf + drei =