3. Biesenthaler Verschenkemarkt

Biesenthaler Verschenkemarkt 2011
So langsam hat er sich etabliert. Im dritten Jahr fanden sich mehrere hundert Menschen aus Biesenthal und Umgebung ein zum gemeinsamen Verschenken. Bereits vor dem offiziellen Start um 14 Uhr, quollen die Tische schon über. Vor allem Bücher, Spielzeug und Bekleidung aller Art hatten viele der BesucherInnen mitgebracht. Alles Sachen die sich nicht mehr brauchen, die aber zu Schade zum Wegwerfen sind. Und so fand sich für fast alles eine neue Besitzerin. Nebenbei gab es eine Kinderspiel- und Jonglageecke, Live-Musik und leckeren Kuchen. Für den durfte niemand etwas bezahlen, denn der Verschenkemarkt funktioniert ganz ohne Geld. So wollen wir eine Gesellschaft ohne Geld wenigstens an einem Nachmittag im Jahr kurz aufscheinen lassen. Wie immer tauchte die Frage auf, ob wir sowas nicht öfter organisieren können. Die Antwort: Unsere Kapazitäten sind begrenzt, aber wenn andere in Biesenthal einen Verschenkemarkt oder ähliches organisieren, dann helfen wir gerne!
Verschenkemarkt - Comic
http://www.123comics.net/


0 Antworten auf „3. Biesenthaler Verschenkemarkt“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


sieben − = vier