Klassik gegen Waffenhandel

Mit klassischer Musik untermalten die AktivistInnen von Lebenslaute am 3. September ihre Blockade der Werkstore von Heckler & Koch. In Oberndorf im Schwarzwald werden Gewehre produziert die weltweit dazu genutzt werden um Menschen zu ermorden. Am Ende der mehrstündigen Blockade gab es ein klassisches Konzert dem mehrere hundert Menschen beiwohnten.


Video von graswurzel.tv


1 Antwort auf „Klassik gegen Waffenhandel“


  1. 1 Christine Geesing 23. September 2012 um 8:53 Uhr

    Was für eine großartige Aktion. Am 3. Oktober werde ich eine Kunstaktion mit einer Ausstellung beginnen, die sich um Waffenhandel generell dreht. Auf www.mapkunsttransit.blogspot.de könnt Ihr darüber mehr lesen. Ich würde mich freuen, wenn Ihr dort auch Eure Infos hinterlasst. DANKE und herzlichen Gruß, Christine Geesing

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


zwei × = vier