Die Kita ist beiheizbar

Die Kita-Baustelle geht unaufhörlich voran. Inzwischen funktioniert die Heizungsanlage, die ersten Dielen sind verlegt, ein reisender Gesell baut die Treppe ein, das Fundament des Graderobenanbaus ist gegossen und die Dachdämmung wird gerade vorbereitet. Trotz der vielen Fortschritte bleibt noch vieles zu tun und ein genauer Eröffnungstermin für die Kita kann noch nicht genannt werden.
Ein paar Kurzberichte und noch mehr Fotos finden sich unter www.wukaninchen.net.
Die Kitagruppe beteiligt sich am Biesenthaler Weihnachtsmarkt am 1. Dezember auf dem Marktplatz mit einem Bastelstand.


0 Antworten auf „Die Kita ist beiheizbar“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


+ eins = drei