Ulmensterben

Ulmensterben

In den letzten Jahren wurden wir in Wukania immer mal wieder von BaumkennerInnen für unsere schönen großen Ulmen beglückwünscht. Ulmen sind heimisch, aber sehr selten inzwischen. Es gibt seit Jahrzehnten ein Ulmensterben ausgelöst von einem Pilz der durch den Ulmensplintkäfer übertragen wird. Leider scheint gegen diese Krankheit kein Kraut gewachsen zu sein. Wirklich traurig, denn diese schönen einzeln stehenden Bäume prägen das Bild in Wukania schon sehr stark!


0 Antworten auf „Ulmensterben“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


+ sechs = zehn