Neues aus der Sissi – Rückblick 2017

Die Sommer-Seminar-Infrastruktur für Gruppen auf dem Wukania Projektehof hat einen Jahresrückblick fertiggestellt

Hallo!
Eine schöne Sissi Saison liegt hinter uns! Verschiedene Gruppen wie ein Zirkuscamp, eine Radikale Therapie Gruppe, die InSeL für selbstbestimmtes Lernen, verschiedene Hausprojekte und Tango und Swing tanzende Menschen haben dem brandenburgischen Sommer getrotzt und sich in der Sissi, am Strand oder am Lagerfeuer ihren Inhalten und gemeinsamen Erlebnissen hingegeben.
Wukantina Buffet zu einem Geburtstag

Das letzte Jahr war begleitet von dem beginnenden Bau der Wukantina- Großküche, welche in den Räumen neben der Sissi entsteht. Mit dem baulichen Startschuss der Wukantina rückt auch die Kissi (KälteInfraStrukturSuperInitiative – siehe Spendenaufruf im Anhang) ein Stück näher! Im Rahmen der Wukantina-Umbauarbeiten fällt ein beheizbarer Raum für die Sissi Nutzer*innen ab, der in der Zukunft Raum für Gruppen bieten soll, wenn es draußen zu kalt ist. Auch die vorhandenen Toilettenräume wollen wir mit an die neue Heizungsanlage anschließen und wieder in Betrieb nehmen, zwei neue Duschkabinen sollen unsere Solarduschen in den kalten Jahreszeiten ersetzen und der Einbau einer rollstuhlgerechten Toilette ist geplant.

Bis es soweit ist, ist noch einiges zu tun: zum Beispiel stehen verschiedene Bauarbeiten an -wie eine neue Wand einziehen, Fußboden sowie Leitungen und Rohre verlegen- und Spenden müssen für die anfallenden Kosten gesammelt werden. Die Realisierung dieses Plans hängt letztlich davon ab, ob wir genug Spenden einsammeln und genügend Menschen sich mit Rat und Tat beteiligen. Für all das freuen wir uns auf viele helfende Hände!!

Auch sonst hat sich einiges getan:

Im Mai und Juni wurde gebuddelt und gebaut, so dass das Regenwasser der Sissidächer jetzt nicht mehr in den See fließt, sondern auf dem Sissigelände unter der Zeltwiese versickert.
Regenwasserbaustelle

Zeltwiese
(Mittlerweile ist aus dem großen Loch wieder eine Zeltwiese geworden.)

Die Bibliothek ist fertig gestellt und ausgestattet mit tollen Wildholzregalen, (bis jetzt) noch wenigen Büchern und seit neuestem auch mit einem Ofen samt Schornstein!

Der Warmwasserspeicherturm, den Waschbären letztes Jahr als neues Zuhause auserkoren haben, wurde „waschbärendicht“ gemacht und die Dämmung nachgelegt.

Waschbaeren

Das Dach unter dem Solarkollektor für die Solarduschen war undicht, es regnete großflächig ins Gebäude.. Wir haben den Kollektor jetzt abgebaut und das Dach notdürftig geflickt. In den nächsten Monaten müsste das Dach aufwendig saniert werden. Noch ist unklar, wann es dafür Kapazitäten gibt. Wir werden auf jeden Fall versuchen, wieder einen Kollektor zu installieren, um auch 2018 das Duschen mit warmem Wasser zu ermöglichen.

Um die Sissi finanziell zu unterstützen, notwendige Reparaturen und weiteren Ausbau zu ermöglichen, brauchen wir regelmäßige Spenden. Wenn ihr euch vorstellen könnt, monatlich einen kleineren Betrag (auch z.B. 5 € sind toll!) zu spenden, oder jemanden kennt, der*die kleinere oder größere Geldsummen geben kann – bitte an:

Rückenwind e.V.
IBAN: DE85 1009 0000 7037 8270 07
BIC: BEVODEBB
Verwendungszweck: Sissi

Wir, die Sissi-Initiativgruppe, freuen uns nicht nur über finanzielle Unterstützung, sondern laden dich auch herzlich ein, Teil der Gruppe zu werden und die Sissi durch die Begleitung von Nuter*innengruppen, Jahresplanung, Bauaktionen etc. mitzugestalten. Wir treffen uns momentan ca. alle 6-8 Wochen in Berlin oder Wukania. Melde dich gerne per Mail bei uns: sissi ätt wukania.net

Zwei HAMMER Gelegenheiten, um die Sissi und uns als Gruppe kennenzulernen und zu unterstützen, kannst du dir am Besten gleich in den Kalender schreiben :) Nämlich

-> Kissi-Bauwoche vom 9.-15.4.2018, in der wir wahrscheinlich vor allem Abrissarbeiten machen werden und
-> Frühjahrsputz vom 24.4.-1.5.2018, bei dem die Sissi mit kleineren und größeren Bau- und Putzaktionen aus dem Winterschlaf geholt und für die neue Saison fit gemacht wird.

Schon jetzt erreichen uns Anfragen von Nutzer*innengruppen für nächstes Jahr. Wenn du vor hast die Sissi im kommenden Jahr zu nutzen, ist es sinnvoll dich frühzeitig bei uns zu melden, da vor allem Juli und August häufig früh mit Terminen voll sind.

Bis dahin alles Gute!
Die Sissis


0 Antworten auf „Neues aus der Sissi – Rückblick 2017“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


− eins = eins