Biesenthal – menschlich, solidarisch, bunt!

Donnerstag 20.9./ 18-19:00 Uhr
Mitten in Biesenthal: Abendessen unter der Eiche

Es findet eine dramatische politische Verschiebung statt: Rassismus und Menschenverachtung werden gesellschaftsfähig. Was gestern noch undenkbar war und als unsagbar galt, ist kurz darauf Realität. Humanität und Menschenrechte, Religionsfreiheit und Rechtsstaat werden offen angegriffen. Es ist ein Angriff, der uns allen gilt.
Die Folgen spüren zuerst „die Anderen“. Rassistische Beleidigungen, Anfeindungen und Übergriffe in Biesenthal nehmen zu. Wir treten für eine offene und solidarische Gesellschaft ein, in der Menschenrechte unteilbar, in der vielfältige und selbstbestimmte Lebensentwürfe selbstverständlich sind.

Mitten in Biesenthal: Wir laden am 20.9. um 18:00 Uhr zum gemeinsamen Abendbrot ein. Bringt euer Essen mit, teilt was euch schmeckt, probiert was andere mögen.

- Geschirr,Tische, Bänke sind vorhanden – mit Musik -

Es laden ein: Willkommensinitiative Biesenthal, Kultur im Bahnhof e.V., Evangelische Kirchengemeinde Biesenthal, Lokale Agenda 21 e.V., Wukania Projektehof, Barnim für alle und weitere…


0 Antworten auf „Biesenthal – menschlich, solidarisch, bunt!“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


sieben + zwei =