Sissi-Bauwoche vom 14. – 22. Juni

Demnächst soll die bisherige Sommer-Seminarinfrastruktur der Sissi auch an kalten Tagen nutzbar werden. Um diesem Ziel näher zu kommen, wird auch dieses Jahr gebaut.
Es geht um Lehmputz und Entsorgung von alter Dämmung, auch etwas Abriss und Trockenbau ist dabei. Egal, ob du täglich mit Lehmputz jonglierst, oder den Jonleur*innen lieber zur Unterhaltung etwas auf der Gitarre vorspielst, bist du herzlich bei der Kissi-Bauwoche willkommen! Fast alles kann auch gemeinsam vor Ort gelernt werden.
Bei all dem, na klar, wünschen wir uns Zeit zum Quatschen, Lachen, Baden, Spazieren, Musizieren, Fabulieren, Spielen, tags in den blauen Himmel und nachts ins Feuer gucken, zusammen kochen und essen… Komm und mach mit!
(Waschbären im Sissismus auf youtube)

Allein oder mit vielen (ohne Hund, Katz und Maus), 1 Tag oder
mehrere – alles ist möglich.

Wenn du weißt, wann und wie lange du dabei bist, meld dich am besten per
Mail –
Bring einfach Schlafsack, Stirnlampe,
Klamotten, die Schmutz abkönnen und alles, was dir sonst wichtig ist
mit. Wenn du im Zelt schlafen möchtest, auch eine Iso-Matte, sonst gibt
es auch (einfachste) Räume zum übernachten.

Los gehts am Freitag 14.6. um 18 Uhr mit dem Abendessen.
Am Ende gibts die Möglichkeit noch einen Tag länger zu bleiben zum
Biesenthaler Verschenkemarkt am Sonntag, dem 23.6. um 14 Uhr am
Biesenthaler Bahnhof.

Mit vorfreudigen Grüßen die Sissi-Crew!

Was ist die Sissi?
Die Sissi ist die Sommerinfrastruktur auf dem Wukania Projektehof. Von
Mai bis September gibt es hier auf freier Spendenbasis eine
Draußenküche, Zeltwiesen, Seminar- und einfachste Schlafräume.
Gästegruppen können sich dort tummeln und sich im selbstorganisierten
Rahmen ihren Inhalten und gemeinsamen Erlebnissen hingeben –
geschlossene und offene Seminare, Workshops, Hausgruppentreffen, kleine
Camps und anderes.
Wukania liegt in Biesenthal bei Bernau, direkt am See und mit schönen
Wäldern gar nicht weit.


0 Antworten auf „Sissi-Bauwoche vom 14. – 22. Juni“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


sieben − = fünf