Beiträge von gegenseitig

Von der Ein- zur Ausbildung….

Die AG­Be­ra­tung (AGB) ver­öf­fent­lich re­gel­mä­ßig eine Ko­lum­ne in der CON­TRAS­TE. Hier die Num­mer 25:

Wir sind nicht gerade zimperlich, wenn es um die Anforderungen geht, die wir uns selber in Gemeinschaftsprojekten persönlich abverlangen. Natürlich ehrlich und offen untereinander, solidarisch füreinander, gleichberechtigt miteinander und geschlossen im gemeinsamen Voranschreiten für das Projektziel. (mehr…)

Noch Plätze frei: Hundert Jahre Landkommunen: 1918-2018

Einladung zur Lernwerkstatt am 16./17.06.2018 in Wukania

barkenhoff

Bereits vor hundert Jahren gab es zwischen 1918 und 1933 eine Vielzahl unterschiedlicher Erfahrungen und Versuche im Aufbau von Kommunen und Gemeinschaftsprojekten. In dieser Geschichts-Lernwerkstatt beschäftigen wir uns mit Material aus dieser Zeit: mit Bildern und O-Tönen aus Büchern über die Landkommunen dieser Zeit. Wir fragen uns, was uns vertraut vorkommt und was uns befremdet und ob die Utopien von damals noch heute für uns aktuell sein können. In Arbeitsgruppen wollen wir uns kritisch mit einigen konkreten Gemeinschaften auseinandersetzen: einer kommunistischen, einer anarchistischen und einer völkischen. Wir verarbeiten unsere Erfahrungen spielerisch zum Schluss in einer Talkshow, in der alle die Geister der Vergangenheit befragen können, wie es damals gewesen ist… (mehr…)

3. Juni Fahrrad-Demonstration in Biesenthal

Fahrrad-Demonstration für die kurzfristige Fertigstellung des Radwegs Wullwinkel-Biesenthal im Rahmen der Fahrradsternfahrt 2018 des ADFC

Mit dem Fahrrad auf der L200 zwischen Wullwinkel und Biesenthal zu fahren ist lebensgefährlich und trotz mehrfacher Zusagen hat der Bau immer noch nicht begonnen. Um der Forderung nach kurzfristiger Fertigstellung des Radwegs in diesem Abschnitt Nachdruck zu verleihen, ruft die Lokale Agenda 21 Biesenthal am 3. Juni 2018 zur Fahrrad-Demonstration auf. Treffpunkt ist um 9.00 Uhr auf dem Parkplatz der Amtsverwaltung in der Plottkeallee. (mehr…)

Sommerfest Wukania 2018

Wukania Sommerfest 2018

Welcome-United-Parade 2018

GEGEN ABSCHIEBUNG, AUSGRENZUNG UND RECHTE HETZE – FÜR BEWEGUNGSFREIHEIT UND GLEICHE RECHTE FÜR ALLE!

Der 29. September 2018 ist schon jetzt der schönste Tag des Jahres. Er wird unser Tag. Wir sind viele, wir sind verschieden und wir kämpfen jeden Tag vor unserer Haustür. Im September kommen wir alle zusammen. Wir kommen nach Hamburg, mit Autos, Zügen und Bussen. Aus Dörfern und Städten, aus Lagern und Camps, von Willkommensinitiativen und Hilfsorganisationen, von Baustellen, Schulen und Unis. Mit Lautsprecherwägen, Performances, Texten, Musik und Karneval verjagen wir die Kälte, den Rassismus, die Herzlosigkeit aus den Straßen der Stadt. Gemeinsam zeichnen wir ein Bild auf der Straße: das Bild unserer Freundschaft, das Bild eines solidarischen, vielfältigen und angstfreien Lebens. Wenn wir uns bewegen, bewegt sich die Welt! (mehr…)