Beiträge von gegenseitig

Sissi-Jahresrückblick 2018

Auch 2018 haben wieder viele Menschen den Weg in die Sissi gefunden und spannende Veranstaltungen organisiert: Zirkuscamps, Swing und Tango-Workshops, Politseminare, Radikale Therapie und und und. Während die Sissi in den letzten Jahren komplett ausgelastet war, sind 2018 manche Wochenenden frei geblieben. Zögert also nicht, uns anzufragen, wenn ihr zwischen Mai und September 2019 einen Ort sucht!

Was hat sich 2018 getan?
Letztes Jahr wurde die Großküche der Wukantina eröffnet. Wir freuen uns sehr, dass dieses tolle Projekt jetzt in der Küche loslegen kann! Die Sissi ist dem Traum einer Seminarinfrastruktur, die auch im Winter genutzt werden kann, mit dem Umbau ein großes Stück näher gekommen. Denn ein Teil des Küchengebäudes soll in Zukunft von der Sissi genutzt werden (allerdings frühestens 2020 fertig). (mehr…)

Barnimer Bürger*innenasyl will Menschen vor Abschiebungen schützen

55 Menschen aus dem Landkreis Barnim erklären sich öffentlich bereit, Geflüchtete vor Abschiebungen zu schützen. Sie unterschrieben die Erklärung des Barnimer Bürger*innenasyls. Ihre Namen wurden auf der Webseite und als Anzeige im „Märkischen Sonntag“ veröffentlicht. Inzwischen gab es auch zahlreiche Berichte im Radio, im Fernsehen und mehreren Zeitungen.

Wuckizucki Zirkuscamp vom 01. bis 07.07.2019

Hier kommt sie angeflattert – die Einladung zum Wuckizucki Zirkuscamp 2019. Zum 5. Mal treffen sich 30 Kinder und ein bis zwei Hände voll Erwachsene am schönen Wukensee.

Die Fakten:

+ 1. bis 7. Juli 2019
+ Wukania Projektehof, Ruhlsdorfer Str. 45, 16359 Biesenthal
+ viele bunte Workshops, verschiedene Kulturen und Sprachen, Ideen der Kinder gefragt, Übernachtung in Zelten, Verpflegung inklusive, Spaß gebucht (mehr…)

09.02.: „Heimatliebe Brandenburg“ den Tag versauen!

#Eberswaldeunteilbar

Für ein offenes und freies Eberswalde – Solidarität statt Ausgrenzung!

Es findet eine dramatische politische Verschiebung statt: Rassismus und Menschenverachtung werden gesellschaftsfähig. Was gestern noch undenkbar war und als unsagbar galt, ist kurz darauf Realität. Humanität und Menschenrechte, Religionsfreiheit und Rechtsstaat werden offen angegriffen. Es ist ein Angriff, der uns allen gilt. (mehr…)

Maßlose Gerechtigkeit – Konzepte und Erfahrungen

Einladung zur Tagung in Salecina/Schweiz vom 26. Mai bis 2. Juni 2019

Thema ist die Schwierigkeit, Beitragen und Teilen auszubalancieren, ohne aufzurechnen. Die Erfahrungen aus solidarisch organisierten Gruppen sollen dabei den Überlegungen zu Recht und Gerechtigkeit in einer post-kapitalistischen Gesellschaft gegenüber gestellt werden. (mehr…)